DOZENTEN


Prof. Bernard Hebb

-Geboren in den U.S.A.
-Gitarrenunterricht bei Francis La Pierre, U.S.A. Abitur (Highschool Diploma) Musik bei Robert M. Cook
-Studium bei Prof. Karl Scheit, Hochschule für Musik in Wien. Assistent von Prof. Karl Scheit.
-Studienabschluss mit dem "Solisten-Diplom" mit Auszeichnung für Gitarre.
-Berufung an das Hamburger später an das Bremer Konservatorium als Dozent für Gitarre.
-Herausgeber einer Reihe für Gitarre im Trekel-Verlag, Hamburg-Berlin.
-Verleihung des "Goldenen Ehrenzeichens" durch den Verband der Arbeiter-Musikvereine Österreichs/ VAMÖ) für besondere Verdienste in der Volksmusik.
-Jury-Mitglied bei verschiedenen Internationalen Festivalen.
-Berufung zum Professor an die Hochschule für Künste, Bremen.

Homepage: www.bernardhebb-guitar.de
E-mail: hebbbernard@gmail.com

Tilman Purrucker

-Musikstudium in Berlin, Hamburg und Bremen
-Solokonzerte und Konzerte in verschiedenen kammermusikalischen Besetzungen, unter anderem mit Klavier, Flöte, Gesang und Orchester
-seit 1977 zahlreiche Konzerte mit dem Duo „Die zwei Gitarren“ in Deutschland, Skandinavien, Italien und Frankreich, vielfach auf Einladung des Goethe- Institutes
-1980 Gründung der „Zevener Gitarrenwoche“ mit jährlichen Konzerten bekannter Gitarristen aus aller Welt und begleitendem Gitarrenlehrgang
-Platten- und CD- Produktionen
-Auftritte in Rundfunk- und Fernsehsendungen
-eigene Kompositionen, in denen sich Elemente des Jazz, lateinamerikanischer Musik und der Klassik mischen
-Leiter der Kreismusikschule Rotenburg

Homepage: www.tilman-purrucker.de
E-mail: tilman.purrucker@ewetel.net

Gastdozent 2017
Michael Langer

Michael Langer spielt sowohl klassische Gitarre als auch Fingerstyle. Zu Beginn seiner Karriere gewann er den Wettbewerb des „American Fingerstyle Guitar Festival“ und wurde von der US-Zeitschrift „Guitar Player“ als bester „Acoustic Fingerstyle-Gitarrist“ ausgezeichnet.

Der Wiener Gitarrist spielt seit über 30 Jahren Konzerte in vielen Ländern Europas, in den USA und in China, war Gast bei den wichtigsten Gitarrenfestivals und trat mit seinen Soloprogrammen an so unterschiedlichen Plätzen wie dem Konzerthaus Wien und dem Chet Atkins-Festival in Nashville/USA auf.

Langer ist Autor zahlreicher Publikationen, die in mehrere Sprachen übersetzt international erschienen sind, und wirkt auch als Univ. Prof. für klassische Gitarre an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz und an der Musik und Kunst Universität Wien.

Ulf Kröger

- geboren in Hamburg-Altona
- Studium der Musikwissenschaften, Kunstgeschichte und Völkerkunde an der Universität Hamburg
- Studium der Musikpädagogik am Wiesbadener Konservatorium Fortsetzung des in Hamburg, aufgenommenen Studiums an der Musikhochschule und Uni Frankfurt
- Ausbildung als Solist an der Hochschule für Künste Bremen
- Besuch verschiedener Fortbildungskurse für Instrumentalspiel, Fachdidaktik, Pädagogik und Kammermusik
- Dozent für Ensemblespiel auf der „Zevener Gitarrenwoche“
- Supervisor im Personalmanagement der Expo 2000 in Hannover
- Direktor der Städtischen Musikschule in Frankfurt/Oder

E-mail: kontakt@musikschule-ffo.de

Tim Schikoré

Geb. 1968 in Osterholz-Scharmbeck bei Bremen spielt seit seinem 9. Lebensjahr Gitarre, hatte im Alter von 17 Jahren seinen ersten (kurzen) öffentlichen Auftritt mit seinen eigenen Kompositionen im Rahmen der Zevener Gitarrenwoche 1985, und gab seitdem zahlreiche Solo-Konzerte mit spanischer Gitarrenmusik.
- Von 1987-1993 studierte er an der Hochschule für Künste bei Prof. Bernard Hebb.
- Während des Studiums (Schwerpunkt spanische Musik) absolvierte er Meisterkurse bei bekannten Gitarristen wie: Pepe Romero (Spanien), Manuel Barrueco (Cuba), Roberto Aussel (Argentinien) und David Russel (Schottland) u.v.a.
- 1997 eröffnete er seine eigene Gitarren-Schule GUITARRERO, erst im Schlachthof in Bremen, seit 1999 befindet sich diese im Schnoor-Viertel in Bremen.
- Seit 1997 existiert seine Gruppe Don Mendo, mit der er in kleineren Veranstaltungsorten, Kneipen und Stadtfesten spielt.
- Bei Radio Bremen hat er bei einigen Hörspiel-Produktionen mitgewirkt.
- Im Januar 2001 begleitete er den bekannten deutschen Schauspieler Otto Sander bei einer Lesung.
- Seit 2001 Zusammenarbeit mit der bekannten Flamencotänzerin Ana Sojor und dem venezulanischen Querflöten-Wunder Efraín Oscher.

Homepage: www.donmendo.de
E-mail: info@donmendo.de